Newsarchiv aus der Kirchgemeinde

Unbenanntes Dokument
Ab in den Orient

Ab in den Orient

26.12.2021; Gare de Lyon, Paris - Die letzten Vorbereitungen für die Abfahrt...

des Orientexpresses wurden getätigt und um Punkt 17:00 Uhr war es dann endlich soweit und unsere abenteuerliche Reise durch den Orient konnte beginnen. Mit an Bord waren die Teilnehmenden des Neujahrslagers vom Cevi Thurnen und Hasle-Rüegsau.

Während unserer Reise haben wir viel gespielt, diskutiert und neue Freundschaften geschlossen. Unterschiedliche Abendprogramme sorgten für Spass, Tiefgang und Unterhaltung unterwegs. Die Zwischenstopps entlang der Strecke nutzten wir für rasante Fahrten mit dem hauseigenen Skilift, zum Bauen einer Schneelounge und für Spaziergänge im Schnee.

Trotz der wechselhaften Wetterbedingungen konnten wir die Zeit im luxuriösen Orientexpress durchaus geniessen. Am Silvesterabend bekamen dann alle Passagiere ein exklusives 3-Gänge Menu durch das Bordpersonal serviert. Während des Abends wurden die Traditionen der durchquerten Länder in Form von Challenges gewürdigt, bis der Zug plötzlich still stand.

Nur mit der aktiven Mithilfe aller Passagiere konnten wir den Orientexpress wieder freischaufeln und so das neue Jahr willkommen heissen. Die Zeit an Bord dieses sagenumworbenen Zuges wird uns allen in guter Erinnerung bleiben.

Debora und Simona Sauter

zurück